Inhalt
Pfeil

Ambulante OP
Pfeil


Akne + Aknekosmetik..

Pfeil

Allergien
Pfeil

Eigenbluttherapie
Pfeil

Hautkrebsvorsorge
Pfeil

Hämorrhoidenverödung
Pfeil


Medizinische Fusspflege

Pfeil

Medizinische Kosmetik
Pfeil

Venenkrankheiten
Pfeil

weitere Behandlungen
 
Dr. Wassmer Tipp:
 
Hautkrebsvorsorge

..die Durchführung von Hautkrebsvorsorgeuntersuchungen
ist ganzjährig sinnvoll und wichtig und werden von den meisten Krankenkassen bezahlt. Fragen Sie uns.

 

Hautkrebsvorsorge

Gesunde Ernährung - Obst gehört dazuDie Hautkrebsvorsorgeuntersuchung hat in den letzten Jahrzehnten an Bedeutung gewonnen da der speziell von uns Hautärzten gefürchtete schwarze Hautkrebs (Malignes Melanom) stark zugenommen hat.

Unsere weiter Aufmerksamkeit dient auch der Fahndung nach anderen Hautkrebsformen wie Spinaliome, Basaliome, Aktinische Kerotesen (Vorstufen von Hautkrebs), weißem Hautkrebs um nur einige zu nennen. Diese müssen rechtzeitig entdeckt und entfernt werden damit Sie kein weiteres Risiko darstellen.

Die Zunahme der verschiedenen Hautkrebsformen hat mit großer Wahrscheinlichkeit mit unserer veränderten Lebensweiße zu tun; Urlaub am Mittelmeer oder tropischen Ländern und entsprechend vielen Sonnenbränden. Besonders gefährlich sind Sonnenbrände bei Kindern unter 6 Jahren.

In unserer Praxis wird eine Kontrolle des gesamten Hautorgans vorgenommen. Wenn notwendig wird auch eine Untersuchung mit einer speziellen Hautlupe (Dermatoskop) vorgenommen. Es wird über Hauttyp, wenn der Fall es verlangt besonders über Risikoprofil, Sonnenschutz und wenn notwendig über die Entfernung bei auffälligen Hautveränderungen beraten die meist ambulant in der Praxis operiert werden können.

Da in 5 Fällen von schwarzem Hautkrebs 4 auf gesunder Haut und nicht auf Muttermalen vorkommen, ist häufig die Aussage "ich habe kein Muttermal" kein Argument gegen eine Hautkrebsvorsorgeuntersuchung die einmal im Jahr nach Empfehlung der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft (DDG) durchgeführt werden sollte. Bei erhöhtem Risikoprofil (Melanom in der Familie, mehr als 50 Muttermale) ist eine Hautkrebsvorsorge alle 6 Monate empfehlenswert.

Da die Hautkrebsvorsorgeuntersuchung leicht durchzuführen ist und dazu auch noch schmerzfrei, ist sie neben anderen Vorsorgeuntersuchungen genauso wichtig!

EIN RECHTZEITIG ERKANNTER HAUTKREBS IST IN FAST 100% DER FÄLLE HEILBAR. .



 
© 2005-2010 Hautarzt-Praxis Dr. medic. (RO) Erhardt Wassmer, Augsburg