Grafik links oben
Grafik rechts oben
Grafik Hautarztpraxis Dr. WassmerDer Hautarzt in Pfersee
Grafik mit Foto Dr. Wassmer
Inhalt
Pfeil

Ambulante OP
Pfeil


Akne + Aknekosmetik..

Pfeil

Allergien
Pfeil

Eigenbluttherapie
Pfeil

Hautkrebsvorsorge
Pfeil

Hämorrhoidenverödung
Pfeil


Medizinische Fusspflege

Pfeil

Medizinische Kosmetik
Pfeil

Venenkrankheiten
Pfeil

weitere Behandlungen
 
Dr. Wassmer Tipp:
 
Berufskrankheiten

Durch einen "Lippchentest" können Berufshaut-krankheiten festgestellt werden.
Besonders gefährdete Berufe sind z.B.:
Frisörberuf, Berufe in feuchter Umgebung und metallverarbeitende Berufe.

 

Allergiediagnostik

Chilli - Akne durch bestimmte LebensmittelDa in den letzten Jahrzehnten die allergischen Krankheiten stark zugenommen haben, haben auch die Allergietestungen an Stellenwert gewonnen. Zum Nachweiß verschiedener allergischer Erkrankungen werden in unserer Praxis folgende Testungen durchgeführt:

Epikutantest:

oder Läppchentest zur Diagnose der allergischen Kontaktkezeme ( auch Amalgam)   

Durchführung:

  • Aufbringen der fraglich Allergisierenden Substanzen auf die nicht erkrankte Rückenhaut
  • Abdeckung mit einem reizfreien Pflaster
  • Untersuchung der getesteten Haut nach 24 und 72 Stunden

Pricktest:

Wird zur Diagnostik der Heuschnupfen, Hausstaubmilbenallergie, Tierhaarallergie, Schimmelpilzallergie, Nahrungsmittelallergie und der Asthma angewandt.

Durchführung:

  • Aufbringen der fraglich Allergentropfen auf die nicht erkrankte Haut des Unterarms.
  • durchstechen (Pricktest) oder intrakutane  Einspritzung (Intrakutantest). In der Praxis wird überwiegend der Pricktest eingesetzt da es kaum schmerzhaft ist und auch an Kindern getestet werden kann.
  • Ablesung der Reaktion nach 20 Minuten .

Scratchtest

Der Schratchtest wird vorwiegend bei Medikamentenallergien eingesetzt. Er verläuft ähnlich wie der Pricktest.

  • Ein Tropfen der Testlösung wird auf den Unterarm aufgetragen und mit einer Lanzette an mehreren Stellen eingeritzt.
  • Nach 20 Minuten Ablesen der Reaktion .

Um die Testung am selben Tag durchführen zu können ist es notwendig dass das verdächtige Medikament mitgebracht wird.

Bestimmte Allergieantikörper aus dem Blut

Die so genannten IgE und spezifischen RAST Untersuchungen ermöglichen uns nach fraglichen Prick, Intracutan oder Scratchtestungen , nach weiteren verantwortlichen Allergien die möglicherweise verantwortlich für die allergische Krankheit sind, zu fahnden.
Diese Testungen werden in unserer Praxis nach vorheriger Krankenbefragung, die bei Allergien sehr wichtig ist und viel Zeit in Anspruch nimmt, vorgenommen.

Provokationstestungen und Expositionstestungen

Wo die zu testende Substanz  in die Augen, Nase und Lunge oder innerlich verabreicht wird (Expositionstest). Diese Tests werden in Zusammenarbeit mit HNO, Lungenärzten und der Hautklinik durchgeführt da hier eine erhöhte Gefahr von anaphylaktischen Reaktionen besteht.
Die kurzbeschriebenen Testungen werden bei folgenden Erkrankungen durchgeführt:

  • Kontaktallergie
  • Heuschnupfen
  • Hausstaubmilbenallergie
  • Tierhaarallergie
  • Schimmelpilzallergie
  • Medikamentenallergie
  • Asthma bronchiale allergikum
  • Nesselsucht



 
 
 
© 2005-2010 Hautarzt-Praxis Dr. medic. (RO) Erhardt Wassmer, Augsburg